Startseite | Impressum | Datenschutz

Therapie nach Padovan

Die neurofunktionelle Reorganisation nach Padovan beruht auf der Wiederholung der Entwicklung frühkindlicher Bewegungsabläufe. In dem Therapieprogramm werden die wichtigsten Phasen der motorischen Entwicklung durchlaufen und durch die Arbeit an den Mundfunktionen (Atmung, Saugen, Kauen und Schlucken) ergänzt. Die Übungen werden mit Liedern oder Versen begleitet und fördern damit gleichzeitig Rhythmus und sprachliche Durchgliederungsfähigkeit. Die Methode ist besonders geeignet für Kinder mit Problemen in der sensomotorischen Entwicklung.

< zurück >

  (C) 2007 - 2019 - Alle Rechte vorbehalten