Startseite | Impressum | Datenschutz

Kindliche Aphasie

Eine Aphasie kann sich nach hirnorganischer Schädigung entwickeln (Kopfverletzungen nach Unfall, Entzündung, Tumor oder Schlaganfall). Eine kindliche Aphasie liegt vor, wenn die bis dahin vom Kind erworbene Sprache beeinträchtigt wird.

Es kann dabei zu Störungen der Wortfindung:

  • bekannte Wörter können nicht mehr genannt werden,

der Lautstruktur:

  • Worte werden fehlerhaft artikuliert

und des Satzbaus kommen.

< zurück >

  (C) 2007 - 2019 - Alle Rechte vorbehalten