Startseite | Impressum | Datenschutz

Kinder und Jugendliche

Wir führen Therapie für Kinder im Vorschulbereich sowie Schulkinder durch. Frühtherapie bei Sprachentwicklungsverzögerungen, Entwicklungsstörungen und Syndromen ist bereits im Alter von 0 -3 Jahren möglich.

Die Therapeutin kommt zu den Patienten nach Hause, wenn der Arzt die Hausbesuche verordnet.

Audiogen bedingte Sprachentwicklungsstörungen

Eine Hörbehinderung hat meist eine Sprachentwicklungsstörung zur Folge. weiterlesen...

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS)

Bei Kindern mit AVWS ist das Hörorgan (Innen- und Mittelohr) in Ordnung, im Hörtest können sie einfache Töne normal hören. weiterlesen...

Aussprachestörungen

Bei (phonetischen) Fehlbildungen einzelner Laute (bekanntestes Beispiel ist das Lispeln) spricht man von einer Störung der Artikulation. weiterlesen...

Dysgrammatismus

Der Erwerb und Gebrauch der Grammatik ist gestört. Das Kind bildet keine oder keine vollständigen Sätze. weiterlesen...

Ess-, Kau- und Schluckstörungen

Diese können funktionell oder organisch bedingt sein. weiterlesen...

Kindliche Aphasie

Eine Aphasie kann sich nach hirnorganischer Schädigung entwickeln (Kopfverletzungen nach Unfall, Entzündung, Tumor oder Schlaganfall). weiterlesen...

Kindliche Dysarthrie / Dysarthrophonie

Eine Schädigung oder Erkrankung des Gehirns kann zu einer Störung in der Ausführung der Sprechbewegungen führen. weiterlesen...

Myofunktionelle Störungen

Bei einer myofunktionellen Störung ist das Gleichgewicht der Muskeln im Mund- und Gesichtsbereich gestört. weiterlesen...

Näseln / Rhinophonie

Beim Näseln verändert sich der Stimmklang. weiterlesen...

Poltern

Beim Poltern handelt es sich um ein sehr schnelles, überschießendes Sprechen. weiterlesen...

Sprachentwicklungsstörungen

Oft gehen Sprachentwicklungsstörungen primär auf andere Ursachen wie Hörbehinderungen , neurologische Erkrankungen oder allgemeine Entwicklungsstörungen zurück. weiterlesen...

Stimmstörungen

Wenn die Stimme eines Kindes über Wochen oder Monate hinweg heiser, rau, sehr hoch oder sehr tief klingt, liegt eine Stimmstörung vor. weiterlesen...

Stottern

Zahlreiche Kinder machen im Laufe ihrer Sprachentwicklung eine Phase des unflüssigen Sprechens durch. weiterlesen...

Wortschatzdefizit

Der Wortschatz ist zu klein, das Kind kann viele Dinge nicht seinem Alter entsprechend benennen. weiterlesen...

< nach oben >

  (C) 2007 - 2019 - Alle Rechte vorbehalten